Freitag, Oktober 08, 2010

gestern abend habe ich reichlich geflittert
und zwar diese niedlichen Graupappenteilchen



Und ihr könnt das gerne am kommenden Dienstag
beim Workshop ausprobieren.

Vor ein paar Tagen hab ich Euch das Layout mit den
Chipboard-Buchstaben vorgestellt,
welche ich mit der Glanzfarbe eingefärbt habe.
Diese süßen habe ich mit den Stampin Up Glitter beflittert.


Dieses Blumenpapier stammt aus dem Set "Gewächshaus Gala".



Und die kleine Eule hat sich zum "Rotkäppchenrot" gesellt,
welches wie ich finde, toll zu den Papieren
vom "Zeitungspapier" passt.
Die obere Papierhälfte ist vanille Karton
mit einem Hintergrundstempel bestempelt.



Und dieses Vögelchen wollte es bunt und flog
auch aufs "Gewächshaus Gala"
Und der Osterglocken-Karton bringt
das ganze zu einem fröhlichen Strahlen.

Es gibt unendliche Möglichkeiten, bei denen die
Graupappenteilchen zum Einsatz kommen können.

Beflittert, mit Glanzfarbe eingestrichen, mit Stempelfarbe
gefärbt oder sogar mit Dekopapier beklebt.
Alles ist Möglich und ich zeige es Euch am 12. Oktober bei mir.

Es sind noch 3 Plätze frei!


Posted by Picasa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen