Sonntag, April 10, 2011

Wir haben gekurbelt.... An diesem Wochenende habe ich 2 tolle Gastgeber-Workshops geben dürfen und bei denen haben wir unter anderem diese PILLOW-BOXen gewerkelt. Es macht rießigen Spass diese Schachteln mit der BIG SHOT herzustellen. Diese Schneideform der Box macht es super einfach. Einmal durch die Big Shot und alle Falz- und perforierten Linien sind vorgefertigt. Jetzt heißt es 3 mal falten und einmal zusammen kleben. Wer vorher noch prägen will, legt die ausgestanzte Box in einen Prägefolder und leiert ein 2. Mal an der Big Shot. Hier sind an den Workshops die tollsten Kreationen entstanden. Die Blumen sind ebenfalls Stanzen für die Stanzmaschine. Blitzschnell sind die Boxen fertig. Hiermit ist es auch möglich eine ganze Serie von Verpackungen zu werkeln, ohne das es eine große Anstrengung oder ein rießiger Zeitaufwand wäre. Zb. für Gastgeschenke auf einer Hochzeit?!


Und diese kleinen bunten Teile waren meine Willkommensgeschenke für die Gäste. NEIN, ich habe die Tüten nicht selbst gebastelt! ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen