Donnerstag, Dezember 22, 2011

Last-Minute-Geschenk gefällig?

Notizblöcke kann man in jedem Schreibwarenladen bekommen, meine sind vom Müller. Ich habe vom Block die Maße genommen und dann einen Umschlag dafür gebastelt und diesen an der Notizblockrückseite mit doppelseitigem Klebeband aufgeklebt.

Für die Gestaltung des Blockes könnt ihr Euch austoben. Ich habe meine nach der zukünftigen neuen Besitzerin und ihrer Vorlieben gestaltet. "Lovely as a Tree" war hierfür einfach perfekt. Den Baum habe ich mit Stazon gestempelt und dann mit dem Mischstift und den Wachsmalkreiden coloriert. Das ABC im Hintergrund habe ich über den Baum gestempelt, nachdem ich ihn mit einer gleichgroßen Maske abgedeckt habe. Den braunen Rahmen habe ich mit der Papierschneidemaschine geschnitten und darum den Leinenfaden gewickelt und etwas mit Klebepunkten fixiert.

Außerdem hat der Block noch ein Monogramm bekommen mit den "Letter it Alphabet". Ich habe hierfür das M mit Stazon gestempelt und ausgeschnitten und anschließend mit Glossy überstrichen.

Die Dekopapiere erwarten Euch schon sehr bald.

Möchtet ihr auch so einen Block mit Euren Freunden basteln oder andere schöne Dinge, so bucht einen Gastgeberabend bei mir. Ich komme an Euerm Wunschtermin zu Euch und es erwarten Euch jede Menge Neuigkeiten, tolle Produkte und neue Techniken. Und jeder Teilnehmer hat ab dem neuen Jahr (bis Ende März) die Möglichkeit sich ein Gratisstempelset´s zu ergattern. Ich verrate Euch wie! Ruft mich an oder schreibt mir eine Email.








Meinen Block habe ich mit Klettverschluss versehen, damit er verschlossen bleibt. Falls man keine zur Hand hat, kann man sicher auch ein Band darum binden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen