Mittwoch, März 28, 2012

Süße Geschenke für die Hochzeitsgäste
Vor einer Woche hatte ich eine zukünftige Braut zum Workshop in meinem Hause. Ich habe mich auf ihren Besuch etwas vorbereitet, da sie sich eine Verpackung für ihre Gastgeschenke aussuchen wollte, welche sie einfach mit ihrer neu erworbenen Big Shot herstellen kann.
Also habe ich am Abend vorher einige Modelle ausprobiert und zum besseren Vergleich alle im selben Design. Das macht richtig Spass... :)
Am Workshop selbst haben wir noch herum experimentiert, mit Stempeln und Verschlussmöglichkeiten, sodass es auch mit ihren Wunschfarben perfekt aufeinander abgestimmt ist.
Das waren meine Beispiele von oben links:
Umschlag mit Zierlasche (2 mal ausgestanzt), Two Tag (2 mal ausgestanzt), Milchkarton,
Two Tag (toll als Namenskärtchen), Knallbonbon,
Pillow-Box und der Blütenkelch
Die Braut hat sich dann für den Milchkarton entschieden.
Ihr Exemplar bilde ich hier nicht ab,
soll ja schließlich noch eine Überraschung bleiben. ;)
Das war meiner in Einzelaufnahme:
Bei Interesse an einer Vorfühung zu diesem Thema, einfach mailen. Und für alle die, die keine Zeit fürs Basteln haben, aber auch gern solche Schachteln auf ihrer großen Feier haben möchten, können sich auch bei mir melden, ich bin gern behilflich! Claudiaficht@online.de
Eure Claudia

1 Kommentar:

  1. Anonym09:16

    Claudia der Milchkarton ist traumhaft schön lg Claudia

    AntwortenLöschen