Mittwoch, April 25, 2012

Endlich mal wieder gescrappt...

Für´s scrappen muss ich immer in bestimmter Laune sein und das war ich gestern abend zum Glück und es ist mit den neu gelieferten Fotos eine Doppelseite FÜR MICH entstanden. Das betone ich, da die meisten Scraps in den Alben meiner Kinder landen, doch dies sollte mal für mich sein. Das Journaling muss ich noch ergänzen. Hierfür muss ich dann wieder in bestimmter Laune sein. ;) Vielleicht kennt das der ein oder andere. (Wink zu meinen Workshopteilnehmerinnen)


Für meine Doppelseite habe ich einen mittelblauen, strukturieren Fotokarton genommen. Das Dekopapier unter den Fotos stammt aus dem Gastgeber-Papierset "Heitere Momente". Auch die Bordüren am unteren Rand und die Kreise sind aus diesen Papieren. Die Blüten habe ich mit dem gleichnamigen Stanztool für die Big-Shot ausgestanzt. Dieses 5-teilige Stanzform ist im derzeitigen Frühjahrsmini enthalten und dann erstmal nicht mehr zu bestellen. Vielleicht ab Oktober wieder, wer weiß?!? Auf jeden Fall ist diese mit nur 18,50 Euro ein wahres Schnäppchen unter den Stanzformen. Die Knöpfe sind ab Mai über den neuen Sommerminikatalog zu bestellen. Zu süß 48 Stück in den Farben Kirschblüte und Baiblau.
Außerdem habe ich wieder das Falzbrett einsetzen können und einen Rahmen drum herum gefalzt. Also eigentlich 2 Rahmen ;) Die vanillefarbenen Labels habe ich mit der Top-Note und der Big Shot gestanzt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen