Freitag, Mai 11, 2012

2 Minibooks und werden sicher noch mehr...

Jetzt habe ich mich doch endlich dazu entschlossen mir eine größere Bindemaschine zuzulegen und diese Woche ist das neue Baby in pink gekommen und ich habe es gestern gleich eingeweiht und ausprobiert. Und es war sehr, sehr brav und alles hat prima funktioniert. Es folgen sicher noch mehr Alben. Ich arbeite zur Zeit am Gästebuch für eine bevorstehende Hochzeit. Ich zeige Euch es in den nächsten Tagen.

Nun aber zu den Minis. Hierfür habe ich nämlich gleich die Reste der Vanillefarbenen
Seiten vom Gästebuch verwendet. ;) Somit hat das Mini ein Format ca. von 9 x 16 cm.

Das erste in Rosa (auch wenn es hier leider weiß rüber kommt. Ich habe hierfür meine neuen Stempel "Nostalisch gerahmt" eingeweiht. Den Stempel habe ich in Wildleder auf flüsterweisen Karton gestempelt und dann mit der Bigshot und der passenden Größe der neuen Framelits-Stanzen ausgestanzt. Dann habe ich die Blumen noch in meinen Wunschfarben coloriert.



TIPP: Ich weiß auch wie es am schnellsten geht. Malt mit einem Stempelstift auf einen Acrylblock und nehmt dann die Farbe mit dem Stampin Up! Mischstift auf. Super einfach und man bekommt tolle Farbergebnisse. (wie ich finde ;) )
Das zweite Mini habe ich gestern an einem Geburtstag weiter gereicht. Hierfür habe ich die Papiere vom Designerpapierblock "Neutralfarben" hergenommen und der größere Framelits in rot stammt auch aus dem Set "Vintage Mix".






Die Rückseiten der Buchdeckel habe ich natürlich ebenfalls mit dem Tombow Flüssigkleber beklebt. Das Blümchenpapier stammt auch, wie das rosa Cover aus dem "Vintage Mix"... das ist soo ein tolles Papier!! :)

Und das neue Plisseeband, hier in Rotkäppchenrot ist ein Traum!

Der Schriftzug stammt aus dem 4 teiligen Stempelset "Geteiltes Glück".

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen