Donnerstag, Juni 14, 2012

Mal wieder ein Karte...

Diese Karte habe ich letzte Woche für meine liebe Freundin gebastelt.


















Um den Geburtstagsschriftzug aus dem Set "Ein duftes Dutzend" so aufzubringen, habe ich diesen zuerst einmal auf einen Post-it Zettel gestempelt und dann anschließend nochmal in Espresso auf den vanillefarbenen Kartenrohling. Dann habe ich den Stempelabdruck auf dem Postit rundherum ausgeschnitten und den Klebezettel über den Abdruck auf der Karte geklebt. Anschließend habe im Saharasand den großen Hintergrundstempel "Parlor Prints" auf die Karte und somit über den Postit gestempelt. Anschließend Klebezettel abziehen und schon sitzt der Schriftzug im Hintergrund. Diese Technik nennt sich "Maskieren" und macht mir immer wieder viel Spass.


















Das colorierte Blümchen stammt aus dem Stempelset "Geteiltes Glück". Die Dekopapierstreifen geben der Karte noch die fehlende Farbe. Diese Papiere sind geprägt und im 12 teiligen Dekopapierset "Süße Leckerbissen" (Sommermini S. 21) enthalten. Meinen Blümchen habe ich noch mit Crystal Effects (Katalog S.  114) und etwas silbernen Glitzerpulver (S. 111) etwas Glanz verliehen. Auch auf die kleinen Itty Bitty Blümchen habe ich mit Glossy betrichen und mit den Miniklebepunkten (S. 114) auf die Karte geklebt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen