Mittwoch, Juni 27, 2012

Und es wurde Licht

In der vergangenen Woche habe ich jede freie Minute genutzt und meinen Keller weiß gestrichen. Weiße Balken und weiße Holzpaneele. Was für ein Spass. Wo man überall ca. 3 mal drüber muss. :( Aber ich blieb eisern dran und mir gefällts. Bereits nach einer weißen Seite hatte ich dieses AAAAAH-Erlebnis. Und nun verbringe ich auch wieder liebend gern mehr Zeit in meinem Scrapkeller. Hach, es ist so schön. Die Fotos habe ich gestern abend hier gemacht und die letzten sind von heut Mittag mit Sonneneinstrahlung durch die Kellereingangstür. :)















Kommentare:

  1. Oh ja, da kann ich mir vorstellen, dass Du nun wieder viel lieber in den Keller gehst.
    Sehr schön ist es geworden. Die Mühe hat sich wirklich gelohnt.

    Viel Spaß beim Werkeln.

    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Super ist es geworden. Hell, freundlich und einladend.
    Ich kann mir gut vorstellen, dass du jetzt wieder viel lieber runter gehst.
    Das Durchhalten hatt sich mehr als gelohnt.

    Liebe Grüße
    Susann

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Claudia,

    da hast Du Dir ja eine Arbeit gemacht. Aber es ist ganz super geworden. Das glaube ich Dir, dass es mit mehr Helligkeit im Raum gleich wieder viel mehr Spaß macht zu basteln.

    Ich freue mich schon auf Deine nächsten Ideen. Jetzt hast Du bestimmt neuen Schwung bekommen.

    Liebe Grüße
    Annett

    AntwortenLöschen
  4. Wow - wie schöööööön!
    Da lässt es sich sicher prima werkeln!

    Lg, katrin

    AntwortenLöschen
  5. Woooooooow da könnte man ja glatt neidisch werden...wunderschön

    AntwortenLöschen