Donnerstag, September 20, 2012

Ein Pfefferminzduft liegt in der Luft

Und damit meine ich nicht nur den Tee, den ich hier gerade neben mich gestellt habe. ;)
Ich habe nun endlich mal mit duftendem Embossingpulver gearbeitet. Ich muss sagen es funkioniert und der entstehende Glanz wirkt auch wirklich toll. Im neuen Herbst-/Winterkatalog  gibt es 2 neue Düfte. Pfefferminz und Weihnachtsduft. (Minikatalog S. 16) Bei meiner Verpackung habe ich den anhängenden Tannenbaum mit dem Pfefferminzduft embosst.

Meine Verpackung hat die Maße 7x7x7 und eignet sich sicher auch prima für einen selbstgebastelten Adventskalender. Daran kann man nicht früh genug denken!

Auf meine Rotkäppchenrote Box habe ich dann 2 Dekopapierstreifen vom wunderschönen, neuen Designpapier "Adventsgala" geklebt. Dieses Papierset ist ein Traum und enthält neben den schönen gemusterten Papieren auch 2 Blatt Klarsichtfolie mit glutroter, gemusterter Beflockung. Alle Papiere gibt´s im bekannten Scrapbookformat 30,5x30,5 cm.

Ebenfalls neu an meiner Box sind die süße Schneeflocken. Diese Flocken lassen sich blitzschnell mit der Big Shot und der neuen Stanzform "Schneeflocken" ausstanzen. Es sind noch eine größere Flocke enthalten. Diese Stanze ist ein Muss fürs Weihnachtsbasteln und Eure Weihnachtsdeko an Fenstern oder Geschenken.
































































Meinen Tannenbaum habe ich mit dem neuen Stempelset "Scentsational Season" in Limone auf vanillefarbenen Karton gestempelt. Anschließend habe ich nochmal mit Versamark darüber gestempelt und das neue Embossingpulver "Pfefferminzduft" darüber gestreut. Mit dem Heißluftfön habe ich dann den Duft bzw. das Pulver verschmelzen lassen. hhhmmmm.
Dann habe ich den Tannenbaum direkt am Rand ausgeschnitten und auch den gestempelten Stamm entfernt. Ebenfalls habe ich mir einen roten Karton in gleicher Größe ausgeschnitten und den braunen Karton stanzte mir die neue Framelits Form aus dem Set "Winterkollektion".

In meinen gestempelten Tannenbaum habe ich mit einer Handlochstanze ein paar Löcher gestanzt. Somit scheint der rote Karton von hinten durch. ;) Mit der kleinen Ministanze. (Minikatalog S. 6) habe ich einen Stern aus dem neuen golden Glitzerpapier (S. 18) gestanzt und oben mit einen Miniklebepunkt angebracht.

Farbkarton: Rotkäppchenrot, Espresso, Vanille, Limone

Designerpapier: Adventsgala, goldenes Glitzerpapier

Stempelkissen: Limone, Versamark

Stempelset: Scentsational Season

Stanzen: großer Wellenkreis, Stanzenpaket Weihnachsminis, 1" Kreis, 3/4" Kreis

Big Shot: Schneeflocken,
Framelits Winterkollektion, Prägeform Perfect Polka Dots

Zubehör: Leinenfaden, Glitzerklammer, Lochzange, Emossingpulver Pfefferminzduft,
Embossingfön, Simply Scored Falzbrett
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen