Donnerstag, Oktober 18, 2012

Karte mit Schüttelfenster

Vielleicht haben einige schon diese neuen Schüttelfenster bzw. die Rahmen dafür im Katalog aus Seite 177 entdeckt, wenn nicht, dann vielleicht jetzt. ;) Ich habe sie entdeckt, bestellt und mit dieser Karte ausprobiert und für sehr schön empfunden.

Diese Schüttelfensterrahmen, sind verschieden große selbstklebende Schaumstoffrahmen in runder Form. Ich habe ein Weilchen überlegt, welches Motiv ich in meinen Rahmen möchte und bin dann auf das brandneue Gastgeberset "Grüße für Glückspilze" gestossen. Hier habe ich einige Motive gestempelt und coloriert und beim Herz hat mich schließlich die Muse geküsst und es ist diese Karte entstanden. :)



 


So entsteht das Schüttelfenster: Ihr wählt Euch eine Rahmengröße aus der Schüttelfensterpackung (6 verschiedene Größen, 36 Stück) und klebt diesen Rahmen auf Euer bereits vorbereitets Stempelmotiv. Dies kann auch direkt auf der Karte sitzen. Diese Schaumstoffrahmen sind an beiden Seiten selbstklebend. Die obere Klebefolie lasst ihr bitte noch drauf, bis ihr Euern Rahmen mit den Schüttelobjekten (Glitter, Sand, Glas-Gliter etc) gefüllt habt. Dann stanzt ihr Euch in gleicher Größe einen Kreis aus der Klarsichtfolie. Diesen Kreis könnt ihr dann oben auf den Schaumstoffrand kleben. Und anschließend habe ich meinen Glutroten Wellenrand noch darüber angebracht.
Hierfür stanzt ihr mit der 1 3/8 Stanze einen Kreis in den Glutroten Karton und dann nehmt ihr den Wellenkreis und stanzt den mittig um das Loch herum. Das geht prima bei den Stanzen von Stampin Up!, denn man kann sie prima umdrehen in der Hand und sehen wohin man stanzt.





Hier könnt ihr das Fenster von der Seite anschauen. Es hat eine gewisse Höhe, somit könnt ihr prima nach Wunsch befüllen. Bei mir kam der blaue Glitter zum Einsatz. Wenn ich silbernen genommen hätte, wäre er am Foto wahrscheinlich kaum zu sehen gewesen. Und ich habe blau gewählt, da meine kleinen Schmetterlinge auch blau coloriert sind. ;)

Das habe ich für meine Karte verwendet:

Fotokarton: Zartrosa, Glutrot, Flüsterweiss, Savanne

Stempelkissen: Glutrot, Versamark
Marker: Glutrot & Baiblau

Stempelset: Famose Fähnchen (S. 134),
Make a Mitten (Herbst/Winterkatalog S. 11)
Grüße für Glückspilze (Gastgeberset S. 200)

Stanzen: 1 3/8 Kreis, Wellenkreis, Häkelbordüre, 1 1/4 Quadrat

Big Shot: Prägeform: Manhattan Rose,
Framelits Famose Fähnchen,
ABC Junior (nicht mehr im Sortiment)

Zubehör: Taftband Glutrot, Embossingpulver weiss, Glitter blau,
Rahmen für Schüttelfenster, Klarsichtfolie (S. 162)

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen