Sonntag, November 11, 2012

weihnachtliche Anhänger mit den Two Tags

Bei der gestrigen Stempelparty haben wir solche Anhänger gebastelt und ich habe den Mädels gezeigt, wie sie blitzschnell solche Hintergründe erstellen können.

Hierfür haben wir erst mit der Big Shot und der Two Tag Stanze die Tags aus Glossy Papier (Glanzweiss) ausgestanzt. Dann haben wir eine Plastiktüte an beiden Seiten aufgeschnitten und sie aufgeklappt und in Innenseiten nach oben gelegt. Erst haben wir eine Seite der Folie mit dem Stempelkissen bestrichen und eingefärbt und dann auf die andere Seite eine zweite Farbe aufgebracht. Anschließend kann man die Tüten wieder zuklappen und es glatt streichen. Hierbei vermischen sich beide Farben in der Tüte und die Luftblasen lassen ein tolles Muster entstehen.
Dann öffnet man die Tüte wieder und legt das Glossypapier (Fotopapier) mit der glatten Seiten auf die farbintensivste Stelle und schließt die Tüte erneut. Dann hilft der Walzengriff um alles glatt zu streichen und die Farbe aufs Glanzpapier zu übertragen.

Dann kann man das frisch bedruckte Papier aus der Tüte entnehmen und nach Herzenslust gestalten.


















































Farbkarton: Flüsterweiss, Glanzweiss

Glitzerpapier: Silber

Dekopapier: Festival der Vielfalt, First Edition

Stempelfarben: Limone, Morgenrot, Waldhimbeere, Zartblau, Espresso,
Für das einfärben: Mitternachtsblau & Flüsterweiss
und Waldhimbeere & Apfelgrün

Stempelset: Ornament Keepsakes, Wunderbare Weihnachtsgrüße,
Kleine Wünsche, Scentsational Season,

Stanzen: Weihnachtsminis, 1" Kreis, 1/2" Kreis,

Big Shot: Two Tags, Framelits Winterkollektion, Framelits Christbaumschmuck

Zubehör: Besticktes Satinband Morgenrot, Waldhimbeere, Kordel Chili, Espresso

1 Kommentar:

  1. Die Anhänger sehen entzückend aus!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen