Donnerstag, März 21, 2013

Osterkörbchen mit der BIG XL Geschenktüte

Solch ein Osterkörbchen ist blitzschnell beim Osterbastel-Workshop letzte Woche nach gebastelt wurden. Dank der Stanzform "Geschenktüte" war diese Verpackung im Handumdrehen fertig. Die Mädels haben dann noch fleißig die Hasen ausgestanzt. Hier halfen die Kreisstanzen, und das kleinste Blatt der Blütenblätterstanze. Und damit der Hase etwas "echter" wirkt haben wir ihn mit den Schwämmchen und dem Savannefarbenen Stempelkissen noch an den Rändern einen Schatten getupft.

 
Farbkarton: Safrangelb, Limone, Cremeweiss, Zartrosa

Stempelkissen: Savanne (Für die Ränder am weissen Hasen)

Stanzen: 1 1/4 Kreis, 1" Kreis, Blütenblätterstanze, Itty-Bitty Stanzenpaket

Big Shot: BIGz XL Geschenktüte, Framelits Oval-Kollektion

Zubehör: Glitzerklammern Basic (Gold), Perlenschmuck, Transparentpapier, Schwämmchen

Sehr gern hätte ich auch meinen Kindern solch ein Körbchen ins Gras gestellt, aber da meine Kinder ja den größten Teil des Sortiments bereits aus "Mamas Keller" kennen, weiß ich nicht, ob ich ihnen verklickern kann, das der Osterhase auch Stampin Up! Produkte bestellt?!?

Nun müssen sie ja nicht mehr so lange warten auf den Osterhasen...

Euch noch einen schönen Tag!

Eure Claudia


Kommentare:

  1. Natürlich bestellt der Osterhase bei Stampin up,habe ich selber gesehen;-)
    Schöne Idee Claudia,viel Spaß beim verstecken;-)

    AntwortenLöschen
  2. Danke für Dein Kommentar! Soso, wo hast du ihn denn gesehen? kann er sich auch nur so schwer entscheiden wie ich über dem Katalog? ;) Ganz liebe Grüße Claudia

    AntwortenLöschen