Dienstag, April 16, 2013

Serene Silhouettes - noch 2 Karten

Für diese Karten habe ich das blumige Stempelbild aus dem Set "Serene Silhouettes" verwendet. Ich habe das Motiv zweimal mit Hilfe der Marker gestempelt und 2 unterschiedliche Karten damit gewerkelt.

 


Bei dieser Karte habe ich mir erst eine Schablone mit der Stanzform aus dem BigShot Set "Framelits Nostalgische Etiketten" aus einem Restkarton ausgestanzt. Dann habe ich diese Schablone auf meinen Flüsterweissen Karton gelegt und bin mit einem großen Schwamm erst in das zartblaue Stempelkissen und habe anschließend über die Schablonenöffnung darüber getupft. Tupf, Tupf, Tupf. Das macht echt Spaß. Mit den kleinen Schwämmchen würde das nicht so aussehen, da hat man am Ende sicher lauter Streifen oder kleine Kreise. :( 
Die großen Schwämme sind hierfür perfekt. (Katalog S. 179)


Farbkarton: Flüsterweiss, Zartblau, Senfgelb

Designerpapier: Block Signalfarben

Stempelkissen: Zartblau, Pazifikblau, Espresso
Stampin Write Marker: Pazifikblau, Gartengrün

Stempelset: Serene Silhouettes, Kindness Matters, Perfekte Pärchen, Kleine Wünsche

Stanzen: Wellenkante

Big Shot: Prägeform Zick-Zackmuster,
Framelits Nostalgische Etiketten, Embosslits Schmetterlingsgarten

Zubehör: großer Schwamm, Kordel in Petrol, Band ind Flüsterweiss


Übrigens, soll ich Euch mal zeigen, worauf ich mich schon freue?

Demnächst im Programm! :)))

Liebe Grüße  
Eure Claudia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen