Montag, Mai 06, 2013

Kindergeschichten

... so heißt das Designpapier, welches ich hierfür verwendet habe. Es ist wirklich ein tolles Papierset für solche Scrapbookingseiten ganz besonders gut geeignet. Es ist farbenfroh und enthält 12 verschiedene Design´s. 12 Blatt/beidseitig bedruckt.

Die Buchstabensticker, die "2" und das Etikett oben links stammen aus dem Scrapbooking-Set "Erste Klasse", welches ich vor kurzem mit einem Layout vorgestellt habe. Alle anderen bedruckten Papiere entstammen dem benannten Papierset. Ich liebe vorallem die bunten Maßbänder. Sie passen immer irgendwo mit drauf.

Zuerst wollte ich den Text mit aufs Layout packen, habe mich dann aber für ein verstecktes Journaling entschieden. Oben links.

Die Pfeile kann man blitzschnell mit einer Quadratstanze ausstanzen. Einen passenden Streifen 1" Breite hernehmen und dann mit der 1" Quadratstanze an einer Seite ein Dreieck hinein stanzen. Und danach ebenfalls dort am Dreieck ansetzen und die Stanze noch etwas weiter übers Papier schieben und erneut stanzen. So entstehen diese Pfeile. (Hier gelb im Bild)

THIS and THAT habe ich für mein Layout gleich nutzen können: Ich habe für das Layout gleich meinen neuen Drehstempel zum Einsatz gebracht, sowie die neuen Washi-Tapes. Habt ihr es scon entdeckt?


 
 
Farbkarton: Safrangelb

Designpapier: Kinderreien, Layout-Set "Erste Klasse"

Glitzerpapier: silber

Stempelkissen: Safrangelb

Stempelset: French Foliage

Stanzen: 1" Quadrat, Geschwungenes Etikett, Mini-Stern aus dem Set Weihnachtsminis,

Zubehör: This&That Drehstempel, This&That Washi Tapes,
Motiv-Drahtclips "Aufhänger" (Minikatalog S. 28)


Habt einen schönen Start in eine neue Woche!

Eure Claudia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen