Mittwoch, September 18, 2013

Eine schlichte Geburtstagskarte

Dieses Kärtchen habe ich schon vor einigen Tagen überreicht. Diese Karte war für meine Freundin Franzi (Krullemugg) bestimmt und ich hoffe ich habe ihren beliebten Farbstil gut getroffen. :)

Für die Karte habe ich allerdings das Rotkäppchenrot genommen, welches leider nicht mehr im Sortiment ist. Ich habe allerdings noch einige Blätter davon und mag dieses Rot sehr, sehr gern. :)

Zur roten Karte habe ich noch Dekopapiere in schwarz-vanille arrangiert. Diesen süßen Anhänger findet man im brandneuen Gastgeberset "Eine Kiste voller Grüße" Ich habe den Vogelkäfig, Vögel und Schrift mit den Markern angemalt. Farbig fand ich es irgendwie fröhlicher. :))

Die Kleckse stammen vom Stempelset Gourgous Grunge und sind diesmal mit Versamark gestempelt und anschließend habe ich silbernes Embossing darüber gegeben und es mit dem Heißluftfön erhitzt. Hatte ich schon erwähnt, das ich diese Kleckse liebe? Ich glaube meine Mädels von den Workshops haben es schon mehrfach von mir vernommen und durften schon fleißig damit rum klecksen.

Den Pfeil findet man im Stempelset "Du&ich", Katalogseite 22. Ich habe mir dieses Set allerdings in der englischen Version bestellt, da mir hier die Texte mehr zugesagt haben. Zum Glück kann Frau meist das frei wählen.

 
 
Farbkarton: Flüsterweiss, Rotkäppchenrot

Designerpapier: First Edition (nicht mehr erhältlich), Potpourri in schwarz-weiß

Stempelkissen: Versamark

Stempelstifte: Rotkäppchenrot, Aquamarin, Espresso, Osterglocke, Savanne

Stempelset: Gourgous Grunge, Du & ich, Eine Kiste voller Grüße

Big Shot: Framelits Heart a Flutter

Zubehör: Saumband in vanille, Embossingpulver Aquamarin u silber, Embossingfön, Süße Pünktchen in Neutralfarben

Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag!

Eure Claudia




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen