Mittwoch, März 26, 2014

Karten und Boxen mit Süßem Sorbet

Das Süße Sorbet kommt ja wirklich bei allen Sale-A-Bration Partybesuchern bestens an. Und so haben wir es auch wieder bei der letzten Party verwendet.
Wie hier für die Karte und die kleine Box. Tolle Projekte für den neuen Produktliebling: GEWELLTER ANHÄNGER Stanze! Und auch gestern im Kartenworkshop kam die Anhängerstanze wieder fleißig zum Einsatz. Sie ist wohl inzwischen ein "musthave" geworden und bei mir nicht mehr weg zu denken. :)


Anleitung Box:

Für die kleine Box teilt ihr Euch einen A4 Bogen bei 14,8 cm und nehmt einen Bogen her und falzt ihn an der langen Seite bei: 2" / 4" / 6" und 8" und an der kurzen Seite bei 2" und 4". 
An der langen Seite habt ihr nun 4 Rechtecke. Hierbei schneidet ihr alle Falzlinien bis zum ersten Querfalz ein. Dann kürzt ihr 2 Seiten, das ihr einen 1/2" breiten Streifen stehen lasst. (das sind die Laschen siehe Seite der Box) Und die anderen beiden Seiten legt man in die Anhängerstanze bis zum Anschlag ein und stanzt die Rundung ab.
Nun noch auf der anderen Seite an den Falzlinien bis zum Querfalz einschneiden und das ganze bestempeln oder bekleben und im Anschluss zusammenkleben an der schmalen Lasche. Wer eine Skizze benötigt, den sende ich sie gern zu. ;)
 

Farbkarton: Jade, Flüsterweiss, Mango

Designerpapier: Süßes Sorbet (SAB 2014)

Stempelset: Tausend Dank

Stempelkissen: Jade

Stanzen: Designeretikett, 1" Kreis, gewellter Anhänger, IttyBitty Stanzenpaket

Zubehör: Band in Mango, Süße Pünktchen Calypso


Anleitung Karte:

Ihr braucht wieder einen Farbkarton im Format: 14,8 x 21 cm. Den Bogen an der langen Seite bei 8,5 falzen. Dann mit dem Bleistift an den kurzen Seiten eine kleine Markierung am Rand bei der Hälfte von 14,8 cm (7,4 cm) machen. Nun die Stanze "Gewellter Anhänger" nehmen und die kurze Seite mit der Markierung nach unten zeigend vorsichtig in die Stanze einführen. (Achtung das Papier knickt etwas!) Die Stanze umdrehen und die Markierung auf die Mitte der Stanze ausrichten und stanzen. Das an beiden kurzen Seiten! Den Bogen nun mit der langen Seite oben auf den Papierschneider legen und das Übriggebliebene wegschneiden, sodass nur diese Laschen stehen bleiben bleiben. Wenn die 8,5 cm gezogene Falzlinie auf der linken Seite des Papierschneiders liegt, dann die rechte Lasche mit dem Falz noch falzen. Diese Lasche wird umgeknickt. (Siehe Foto!)


Farbkarton: Bermudablau, Flüsterweiss

Designerpapier: Süßes Sorbet (SAB 2014)

Stempelkissen: Mango, Pistazie, Jade, Espresso

Stempelset: Petal Parade (SAB 2014), Wimpeleien

Stanze: gewellter Anhänger

Zubehör: Taftband Flüsterweiss


Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachwerkeln!

PS: Wer das Papier noch nicht hat, bis Ende März habt ihr noch Gelegenheit Euch mit einer 60,- Euro Bestellung für die Prämie zu qualifizieren. Am 30. März mache ich die letzte Sammelbestellung!

Eure Claudia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen