Dienstag, April 29, 2014

Beste Wünsche in Aquarell

Aquarellkarten sind am nächsten Workshop am 6. Mai ein Thema in meinem Scrapreich. Ich werde die nächsten Tage noch weitere Muster anfertigen und viel ausprobieren. Es ist sooo vielseitig.

Ich habe gestern Mittag schnell dieses Kärtchen hier ausprobiert. 

So habe ich das gemacht: 

Ich habe mir zuerst einen Stück Aquarellpapier zurecht geschnitten (13,3 x 9 cm) Dann habe ich hier mit schwarzem Stazon Stempelkissen den Mohnblumenstempel hergenommen und beliebig aufgebracht.

Danach habe ich das farngrüne Stempelkissen in beide Hände genommen und das Kissen am Deckel etwas zusammen gedrückt. Dann gelangt Farbe auf das Deckelinnere. Diese Farbe habe ich mit dem Wassertankpinsel aufgenommen und auf meine Karte gestrichen. An den Mohnblumen vorbei. ;) Das gleich auch mit dem Himmel in Aquamarin. Mit der Farbe aus dem glutrotem Stempelkissen habe ich die Mohnblumen coloriert. Man kann hier einige Male darüber gehen, ganz nach Belieben. Es macht wirklich großen Spaß das auszuprobieren!

Im inneren der Mohnblumen sitzen die Samen in Farngrün und schwarz.

Dann hat mir meine Mohnlandschaft gefallen und ich habe es auch ein Stück (13,8 x 9,5 cm) glutroten Farbkarton geklebt.

Den Text habe ich auf Flüsterweisses Papier mit stazonschwarz gestempelt. Und bin dann kurz noch mit dem aquamarinen Wassertankpinsel darüber gegangen, das es nicht so grell auf der Karte ist und besser ins Bild passt. ;) Den Text habe ich mit der Wortfensterstanze ausgestanzt und noch dahinter ein glutrotes Label gelegt. Den ganzen Rahmen habe ich mit 3D-Pads auf einen Flüsterweissen Kartenrohling aufgebracht. Fertig! :)

Was man leider auf dem Foto nicht sieht... in die Blüten habe ich noch etwas Glitzerkleber gebracht. Es muss doch immer etwas funkeln!


Farbkarton: Flüsterweiss, Glutrot

Aquarellpapier (Katalog S. 156)

Stempelkissen: Farngrün, Aquamarin, Glutrot, Stazon schwarz

Stempelset: Happy Watercolor (Mohnblume), Gastgeberinnenset "In Worte gefasst"

Stanze: Wortfenster, Modernes Label

Zubehör: Wassertankpinsel "Aquapainter" (S. 164), Glitzerkleber Funkelzauber


So, dann werde ich gleich wieder in mein Scrapreich hinab steigen und noch etwas ausprobieren...


Ich wünsche Euch trotz grauen Wetter´s einen schönen Tag!

Eure Claudia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen