Dienstag, Juni 09, 2015

Gute Gedanken...

... nennt sich das Stempelset, welches diese wunderschöne Blume und zum Colorieren und weitere 3 Stempel enthält. Es ist allerdings ein exklusives Set, welches man mit Shoppingvorteilen erwerben kann.

"Shoppingvorteile" werden jetzt die Gastgeberprämien genannt. Sie haben einen neuen Namen, weil es ist auch in der Vergangenheit schon so gewesen ist, das auch ein Vielbesteller ab einem Einkaufswert sich Prämien sichern durfte, ohne eine Party ausrichten zu müssen. Also Prämien für jeden und ab 200 Euro Warenwert geht´s schon los.


Im Katalog ab Seite 178 ist alles noch ausführlicher erklärt. Aber wenn ihr Fragen zu einer Stempelparty habt und auch gern mit Euern Mädels gemeinsam einen schönen, kreativen Abend erleben wollt, dann ruft oder schreibt mich an und ich erkläre gern alles weitere.

Aber nun möchte ich gern noch ein paar Worte über meine Karte verlieren. Die Blume habe ich nach dem Aufstempeln mit Hilfe des Aquapainters (Wassertankpinsel) und den Stempelkissen Farngrün und dem neuen Melonensorbet coloriert. Im Hintergrund kletterte noch ein Streifen vom Melonensorbet Farbkarton aufs Designerpapier.
Von den  Designerpapieren gibt es 6 verschiedene Blöcke mit jeweils 40 Papieren im Format 30,5x30,5 cm. Soooo viele schöne Papiere, die man überall perfekt in Szene setzen kann. Ich habe für meine Karte eine Stück aus dem neuen INCOLOR Block in der neuen, wunderschönen neutralen Farbe "Taupe" ausgewählt.
Die Designerpapiere findet ihr im Katalog auf der Seite 144.

Die 4 kleinen Herzchen habe ich mit der Herzbordüren-Stanze in den roten Farbkarton gestanzt und als die kleinen Herzchen neben meiner Blume landeten, musste ich sie dort auch gleich aufkleben.
 Ebenfalls ein neues, etwas unscheinbares Produkt, ist der glänzende Garn. Er wirkt wie ein Draht, ist super dünn, aber auch super chic in Gold und Silber erhältlich. Über 45 Meter befinden sich auf einer Spule und für 3,75 Euro das Stück ein echtes Schnäppchen, wie ich finde. Ich liebe dieses "Metallic-Flair"-Garn jetzt schon. Den müsst ihr unbedingt ausprobieren. Zu finden ist er zwischen all den bezaubernden Bändern auf der Seite 159.

Für meine Karte habe ich den Farbkarton in Taupe ausgewählt und auch für die Schrift die passende Stempelfarbe. Den Stempelstift in Taupe habe ich genutzt und die Nahtlinie ums weiße Papier gesetzt. Alle passt zusammen in Melonensorbet-Taupe-und weiß. Und Stampin` Up! macht es so einfach, das es immer alles perfekt zusammen passt und die Projekte so stimmig werden.

Gleich setze ich mich wieder an meine Madeira-Swaps.

Heute Abend schicke ich die erste Sammelbestellung für den neuen Katalog ab!

Eure Claudia








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen