Dienstag, Juni 16, 2015

Schnapp den Swap

Dieser kleine Kerl hat mich förmlich aus dem Katalog heraus angelacht und da war´s um mich geschehen. Ich bin sonst eher nicht der "Ausmaler", aber ich habe mich trotzdem für dieses Stempelset bei der Wahl des Swaps entschieden. Ich denke, er passt richtig gut ins Urlaubsfeeling, wenn ich mit den anderen Demos in Madeira die Swaps tauschen werde. Und vielleicht lacht der kleine Kerl ja auch die anderen Mädels freundlich an. ;)


Natürlich kann man die kleine Krabbe auch ausschneiden und auf einen Hintergrund kleben, aber das erschien mir bei den zarten Beinchen und Ärmchen als mehr als schwierig. So entschied ich mich für eine Maske und den Hintergrund sozusagen um die Krabbe zu legen.

Hier noch eine kurze Übersicht über die 4 weiteren Motive aus dem Stempelset. Es ist auch in Transparent erhältlich! 

http://www2.stampinup.com/ECWeb/ProductDetails.aspx?productID=138732



Seht ihr hier im Kartenhintergrund habe ich wieder meinen Hintergrundstempel "World Map" genutzt und ihn wie beim Reisetagebuch gezeigt, aufgestempelt.  

Und nun zeige ich Euch, wie die kleine Krabbe auf das Papier gewandert ist: 
 

Einmal auf einen Post-it kleben. Achtung! So, dass die Krabbe 
auch über der Klebefläche vom Zettelchen gestempelt ist!

Dann zeigte es sich, ob man die Krabbe mit den dünnen 
Füßchen und Ärmchen ausschneiden kann, es geht, aber es ist mühsehlig. 

Geschafft! Sie ist ausgeschnitten und deckt nun die vorher gestempelte Krabbe ab.

Jetzt habe ich mit einem gerissenen Stück Papier die Krabbe 
zur Hälfte abgedeckt. Und die Gummiwalze mit dem 
savannefarbenen Stempelkissen eingefärbt.

Mit leichtem Druck einmal die Walze vom Zettel aus nach unten ziehen/rollen.

Für den Himmel habe ich ein Schwämmchen und ein 
aquamarinfarbenes Stempelkissen genommen. 
Hier am Besten die Braune Sandlinie wieder abdecken 
und die obere Hälfte kreisend mit dem Schwämmchen einfärben. 
Natürlich könnte man es auch mit einer Walze einfärben, 
aber ich besitze nur eine und hätte dann anders arbeiten müssen. 
Erst auf allen den Sand und dann immer erneut abkleben. Daher das Schwämmchen. ;)

Nun ist der Hintergrund schon mal gut vorbereitet. Das ganze habe ich 55 mal gemacht.

 Jetzt braucht die Krabbe noch Farbe. Ihre "Nase" wollte ich 
etwas heller und habe daher mit Ockerbraun angefangen.

Den Pinsel nach jeder Farbe einfach auf der Unterlage ausstreichen.

Danach kam etwas Calypso dazu.

Und im Anschluss für die komplette Krabbe das neue Melonensorbet.

Nachdem sie schön farbig erstrahlt kommen noch ein paar 
Freunde mit ins Bild. Die Seesterne und kleinen Fische findet
ihr im Stempelset "Sea Street" auf der Seite 46. Ich hatte das 
große Glück und durfte es mir für das Projekt von meiner lieben 
Downline Susann ausleihen. Nochmal ganz lieben Danke dafür! :*

Für die Fische habe ich den zweiten 
Stempelabdruck in Minzmakrone genommen.
Ach und natürlich durften Kleckse im Sand nicht fehlen!

Daher sah meine Unterlage aus, als wäre ein rießiger
Fischschwarm darüber geschwommen. 

Nun habe die Kärtchen noch dekoriert. Das Schild habe ich mit den Framelits "Aus meinem Garten" ausgestanzt. Und im Anschluss mit Ockerbraun die Streifen aus dem Set Gorgous Grunge darüber gestempelt.
Das Fähnchen habe ich dann der Krabbe in die Hand gesteckt. Hierfür habe ich einen kleinen Ritz mit dem Cuttermesser ins Papier gemacht.

An das Schild kam noch ein zuckersüßes Schleifchen in der Farbe Melonensorbet. 

Ich bin so gespannt auf die vielen, tollen Tauschobjekte, die ich dann wieder mit nehmen darf! 

Eure Claudia




Kommentare:

  1. Hallo Claudia - ich hoffe du bist gut zurück und hattest eine super Zeit!! Ich war in der Zwischenzeit so frech und hab deine Grillpartyanleitung (nicht ganz so edel wie deine) kopiert und dich mit meinem heutigen Blogbeitrag verlinkt, ich hoffe, das ist okay für dich? GLG, Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Beate, danke ja wir sind seit gestern Nacht zurück. Ein wenig Fernweh besteht noch, dank des kalten Wetters hier zu Hause. ;) vielen Dank fürsVerlinken. Ganz liebe grüße. Claudia

      Löschen
    2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
  2. Thank you for your beautiful swap! I love it ;o)

    AntwortenLöschen