Samstag, Juli 04, 2015

Eine suesse Torte

Diese vielen Tortenstückchen habe ich an den letzten beiden Abenden in meinem kühlen Keller gewerkelt. Ich wollte unbedingt die brandneue Stanzform testen. Die ersten Stückchen habe ich gestern Abend an meine Mädels beim Teamtreffen überreicht.


Wir trafen uns im Genießertreffpunkt Bäckerei Schmidt in Schwabach und da bot sich so ein leckeres Tortenstückchen doch gut an. Leider waren wir dieses Mal nur zu dritt. Aber ich hoffe das ich im Herbst mal noch mehr zusammen trommeln kann. :) Damit sich endlich alle untereinander kennenlernen können. Der gemeinsame Austausch und die Erfahrungen die jeder bei seiner Demotätigkeit mit den Kunden macht ist für alle immer sehr aufschlussreich und jeder kann sich auch gute Tipps mit nach Hause nehmen. Auch ich! :)



Und nun zum Tortenstück: 

Im Katalog auf der Seite 66 findet man das tolle Stempelset "Süße Stückchen". 

http://www2.stampinup.com/ECWeb/ProductDetails.aspx?productID=140164


Dieses kann man in Verbindung des "Projektsets  Süße Stückchen" nutzen. 




Oder man kauft sich die Stanzform und kann sich mit Hilfe der Bigshot viele, viele Tortenstückchen in den unterschiedlichsten Farben und Varianten ausstanzen.

http://www2.stampinup.com/ECWeb/ProductDetails.aspx?productID=138273


Ich habe dann im Internet etwas recherchiert und dieses tolle VIDEO gefunden! Hier wird prima gezeigt, wie man den "Topper" also in meinem Fall diese pinkfarbene Decke herstellt. Ich hab es angeschaut und auch gleich ausprobiert. Wenn man aber diese Form der Torte machen möchte mit dem gewellten Rand, braucht man unbedingt auch die schwarze Falzplatte für die Big Shot!



Und diese Stückchen schmelzen nicht bei den Temperaturen, man muss nur dran denken, mit was man es befüllt! ;)

Ich bringe jetzt noch meinen Keller auf Vordermann, denn heute Abend findet mein Punchboard Workshop statt und es warten 3 Projekte auf die Mädels. :)

Ich wünsche Euch ein schönes, sonniges Wochenende!

Eure Claudia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen