Freitag, Oktober 23, 2015

Eine Schlittenfahrt auf Weihnachtskarten

Natürlich liegt auch das ein- oder andere Weihnachtsprojekt bereits auf meinem Tisch. Ich bin am 21. November wieder mit beim Kreativmarkt in der LKG dabei, hierfür muss ich noch jede Menge Karten, Schachteln uvm. werkeln. Und Weihnachtskarten mit den Schlittenfahrt-Motiven werden sicher auch mit vertreten sein. So schlicht und edel und doch zuckersüß sind die 3 Stanzen und das passende Stempelset.


Ich habe mal eine Karte in Minzmakrone versucht und finde auch diese Kombi für Weihnachten mal ganz schön. Zusammen mit Flüsterweiss, Saharasand und Taupe habe ich hier eine Schneelandschaft erstellt. Und das Spitzenband in minzmakrone rundet das ganze noch etwas ab. 

Und die ist eine Karte mit dem ausgestanztem, weißem Reststück. Dieses habe ich vor einem savannefarbenen Bogen geklebt, dann sieht das ganze so aus. Hier habe ich mich dann schon geärgert, das ich die neue Prägeform nicht mit bestellt hatte, also habe ich mir meine Schneeflocken mit dem neuen Präzisionskleber selbst auf den weißen Bogen getupft.
Ich hoffe man kann das auf dem Foto sehen. Aber mittlerweile habe ich sie mir dann doch geordert und sie müsste bald eintreffen. :)



Heute Abend steht das Thema "Minibook" auf dem Programm. Für mein Muster warte ich täglich auf die bestellten Fotos. Ich hoffe ich kann es heute noch schnell fertig machen. Danach zeige ich Euch auch die Fotos vom Minibook.

Aber nun habe ich sehr viel zu tun, denn neben der Weihnachtsmarkt-Vorbereitung liegt noch ein großer, wichtiger Auftrag auf meinem Tisch! Ich bin dann mal in meinem Keller. 

Eure Claudia

1 Kommentar:

  1. Hallo

    die obere Karte finde ich total klasse, gefällt mir richtig gut, alles toll miteinander kombiniert,,,

    Habe das Set ja auch und möchte die Tage auch etwas damit machen....

    LG Liora

    AntwortenLöschen