Samstag, Februar 20, 2016

HERZliche Geburtstagsgrüße

Bevor ich heute zur nächsten Party fahre, möchte ich Euch unbedingt noch das Musterbeispiel zeigen, welches ich noch auf der vergangenen Party dabei hatte. Ihr erinnert Euch sicher daran, das alles sehr romantisch war in den Farben Wildleder, Rosenrot und Kirschblüte. So ist neben den 2 "Hochzeitskarten", welche ich vorgestern gepostet habe auch die Variante einer Geburtstagskarte entstanden:

Ebenfalls mit dem tollen Stempelset "Hello Life" Der Schriftzug ist fantastisch, aber wir haben hierfür nur das HAPPY genutzt und dieses auf dem Stempel mit dem Stempelstift angemalt und dann auf unsere Kartenfronten gestempelt. Die großen und kleinen Herzen sind ebenfalls im Set enthalten. Nur das Birthday haben wir mit dem praktischen ABC Drehstempel auf den Kirschblütefarbenen Streifen gesetzt und mit der entzückenden Schleifenklammer (Frühjahrskatalog S.9) an die Karte drapiert.



Und für meine Goodies habe ich die wundervolle Sale-A-Bration Prämie genutzt. das Pergamentpapier ist echt klasse und im Handumdrehen hat man diese süßen Päckchen gepackt. Einfach einen Streifen in 13x10 cm zurecht schneiden und an einer langen Seite und an einer kurzen Seite doppelseitiges Klebeband an den Rändern anbringen. Nun verklebt man zuerst die kurze Seit und formt somit eine Röhre. Danach verklebt man die Röhre an der Seite zu. Dann wird das Päckchen befüllt und für die andere Seite schließt man oben die gegenüberliegenden Seiten mit einem Band, mit einer Klammer oder komplett mit Klebeband oder Nähmaschine, aber hierbei wären dann die Verpackungen nach dem Ausleeren kaputt.


Der Schriftzug "the Little Things" stammt ebenfalls aus dem Set "Hello Life". Diesen habe ich auf kirschblütefarbenen Karton gestempelt und mit der Herzstanze ausgestanzt. Im Anschluss bin ich noch mit dem Wink of Stella über das Herz gegangen und habe einen Glimmer darüber gesetzt.


Und hier habt ihr nochmal alles von der letzten Party ganz übersichtlich für Euch.

Ich wünsche Euch ein tolles Wochenende.

Eure Claudia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen