Dienstag, September 27, 2016

Funkelnde Herzen

Bei uns in Schwabach war letzte Woche wieder Kirchweih. Natürlich waren wir mit den Kindern auch einen Nachmittag beim großen, bunten Spektakel vertreten. Und wir kommen auch nie ohne einen Kauf am Süßigkeitenstand nach Hause. ;) Und dort schaue ich mir auch immer die tollen Lebkuchenherzen, mit den teilweisen echt schnuckeligen Sprüchen, an.


Meine süßen Herzen kann man zwar nicht essen, aber dafür kann man sie schütteln und dann funkeln sie dank der wunderschönen Pailletten so schön.


Ich habe hierfür die Framelits von Herz zu Herz genommen und der Spruch stammt aus einem früheren Stempelset, aber ich fand ihn so passend. Die Ränder der Herzen sind sehr schmal geworden, daher musste ich auch die Schaumstoffklebebänder nochmal der Länge nach auseinander schneiden. Das brauchte etwas Übung aber den Dreh hatte ich dann Dank eines Cuttermessers schnell raus.


Die Herzen gingen übrigens an die Teilnehmerinnen vom Schüttelkarten-Workshop.

Ich wünsch Euch einen sonnig-schönen Tag!

Eure Claudia


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen