Donnerstag, September 22, 2016

Hallo Herbst

Gestern Vormittag saß ich an der Workshopvorbereitung für den morgigen Schüttelkarten-Kurs. Und da kam mir die Idee einer Aufstellerkarte (Easelcard) für die Herbstdeko.




Ich habe mir passende Buchstaben aus meinem Stempelfundus gesucht und das Hallo stammt aus dem Kartenset "Malerische Grüße". Beides habe ich mit dem neuen Kupfer-Embossing auf den großen, quadratischen Bogen aufgebracht. Auch das Große Blatt im Vordergrund habe ich in Embossing gestempelt und mit der passenden Stanze und der Big Shot ausgestanzt. Die Blätter stammen alle aus dem Set "Vintage Leaves" und sind mit den Framelits "Laub" ausgestanzt.

TIPP: Gestempelt hab ich die Blätter mit der Kuss-Technik. Hierfür wird der Stempel ins Stempelkissen gedrückt und einmal auf einem Papier abgestempelt und dann geht man mit dem Stempel nochmal ins Kissen aber drückt oder rollt hier nur seitlich mit dem Stempel übers Kissen, also z.B. Mit den Blätterspitzen. Und diese sind dann etwas dunkler als der Rest des Blattes beim Stempeln.


Für das Fenster habe ich die Klarsichtfolie verwendet und die passend zugeschnitten und auf den Terrakottafarbenen Rahmen von hinten mit Flüssigkleber aufgebracht. Ebenfalls kommen hier dann die Schmaustoffklebestreifen drauf. Super praktisch sind die Teile für eure Schüttelkarten.

Ich wollte eigentlich viel mehr Blätter in die Karte setzen aber dann hängen sie in der Mitte der Karte leider fest. Also von so großen Teilen lieber weniger hinein tun. ;)




Ich wünsche Euch allen einen tollen Herbstanfang. Das Wetter ist ja genial dafür.

Eure Claudia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen