Donnerstag, Januar 19, 2017

Peppige Pop-Up Einladungen

Heute bereite ich schon alles für die morgige Übernachtungs-Geburtstagsparty unserer Tochter vor. Aber in meiner kleinen Putzpause kann ich Euch auch schnell die Einladungskarten bloggen.


Ich habe die Karten im peppigen Pink (Wassermelone) gestaltet. Ich liebe einfach diese Farbkombi und meiner Tochter hat es natürlich auch super gut gefallen.

Für die Einladungskarte habe ich die brandneue Pop-Up Thinlits Stanze für die Big Shot verwendet. Der Effekt beim Aufmachen der Karte ist einfach großartig. Für die Frontseite wollte ich unbedingt das neue Prämien-Set "Aus freudigem Anlass" verwenden. Hier habe ich die Girlanden gestempelt und dann das Wort Einladung einfach darunter gesetzt. Die Worte unter der zweiten Girlande habe ich dann mit meinem Labeler Alphabet Set gestempelt. Ging auch prima. Die große 12 stammt aus dem Stempelset "So viele Jahre" Diese habe ich in silber embosst. Und denn Geburtstagsschriftzug mit Embossingpulver in Wassermelone auf schwarzem Farbkarton verschmelzen lassen.


Und spontan kam ich noch auf die Idee mit den bestempelten Umschlägen. Hierfür habe ich den Namen auf den flüsterweissen Umschlag in Wassermelone gestempelt. Den Text "Komm mach schon auf" findet man auch in dem Stempelset "Ballonparty, welches eine perfekte Ergänzung zur Pop-Up! Thinlitsform ist.

Die verwendeten Stempelsets:
Dieses Set ist eine fantastische Sale-a-Bration Prämie und bietet so viele Einsatzmöglichkeiten.


So, genug mit der Putzpause.... Gebacken werden muss dann ja schließlich auch noch.

Eure Claudia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen