Dienstag, Juni 20, 2017

Kleine Kärtchen mit Aquarellstiften

Diese kleinen Kärtchen sind in der Vorbereitung auf meine Aquarelltechnik Kurse entstanden. Bei meiner Ideensuche im Netz bin ich auf diese hübsche Idee gestoßen. Hier findet ihr die Inspirationsquelle.

Ich habe das Motiv auf kleine Kärtchen aufgebracht und fand das dann auch ganz goldig.


Die Blumen habe ich jeweils erst in einer Farbe gestempelt und für die Schattierungen brauchte ich die Aquarellstifte und den Mischstift. Das Funktioniert wirklich ganz toll, diese Schatten dann noch in die einzelnen Blütenblätter zu arbeiten. Die kleine Mühe lohnt sich, denn ich finde das Ergebnis ganz fantastisch. Die Blume und die Texte findet ihr im 18 teiligen Stempelset "Blühende Worte" im Katalog auf Seite 24.

Einen wunderbar, sonnigen Tag wünsche ich Euch!

Eure Claudia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen